Schnappschuss-Werkzeug

In diesem Artikel möchten wir einen tieferen Blick auf das Schnappschuss-Werkzeug werfen, das mit PDF Annotator 2 eingeführt wurde.

Diese Funktion stand weit oben auf der Wunschliste unserer Nutzer. Oft soll ein Teil eines Dokuments - ein Absatz, eine Abbildung oder eine Kombination aus Beidem - mit umfangreichen Anmerkungen versehen werden, für diese fehlt aber im Dokument der Platz. Hier bietet es sich an, von diesem Abschnitt eine Kopie zu machen und die Kopie an einer anderen Stelle im Dokument (oder auf einer leeren Seite) einzufügen, sodass rundherum genügend Platz für Anmerkungen zur Verfügung steht. Das neue Schnappschuss-Werkzeug bietet nun diese Möglichkeit - und noch mehr.

Und wie funktioniert das?

Das Schnappschuss-Werkzeug finden Sie in der oberen Symbolleiste neben den anderen Werkzeugen.

Nach der Auswahl des Schnappschuss-Werkzeugs zeigt sich der Mauszeiger in Form eines Fadenkreuzes, mit dem Sie nun auf der aktuellen Seite einen rechteckigen Bereich auswählen können. Halten Sie dazu die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie einen Kasten auf.

Lassen Sie nun die Maustaste los und es erscheint die Abfrage, wie mit dem aufgenommenen Schnappschuss verfahren werden soll. Sie können den Schnappschuss in die Zwischenablage kopieren, oder als Bilddatei speichern. Bei Auswahl der zweiten Möglichkeit, werden Sie nach einem Dateinamen gefragt und können zwischen zahlreichen Bildformaten (wie PNG, JPG, GIF, BMP und weiteren) wählen. Über den Schalter "Erweitert" im Fenster "Speichern unter" können Sie zudem bei einigen Bildformaten weitere Einstellungen wählen. Bei Auswahl der ersten Möglichkeit hingegen wird Ihr Schnappschuss als Bild in die Zwischenablage gelegt und kann nun in jeder anderen Anwendung wieder eingefügt werden, PDF Annotator natürlich eingeschlossen.

Sie können beispielsweise zu einem leeren Bereich in Ihrem Dokument scrollen, oder eine neue Seite einfügen (Bearbeiten, Seite, Seite einfügen) und die aufgenommene Grafik dort wieder einfügen. Nun haben Sie genügend Platz rund um die Kopie, um alle Arten von Anmerkungen anzufügen:

Noch ein Tipp

Wussten Sie, dass Sie mit nur einem Tastendruck zwischen den Standard-Werkzeugen hin- und herschalten können? Das neue Schnappschuss-Werkzeug ist beispielsweise über die Taste H erreichbar. Alle weiteren Kürzel finden Sie im Menü "Werkzeug" (siehe Abbildung). Die ersten zwölf Werkzeuge in Ihrer Favoriten-Liste können Sie übrigens auch über die Tastenkombination STRG-F1 bis F12 erreichen. Einmal daran gewöhnt, können diese Kürzel die Arbeit sehr erleichtern. Weitere Möglichkeiten finden Sie unter dem Thema Tastaturkürzel im PDF Annotator Handbuch.